• Volker

Super gelungen: Das Logo für "Menschen für Wölfe"


Große Freude bei mir und meinem Team: Das Logo für "Menschen für Wölfe" steht fest! Einstimmig haben wir uns für dieses Logo hier entschieden. Es sagt alles aus, was ich mir vorgestellt habe, ist klar gegliedert und sieht super aus.


Die Agentur Vielsinn (www.vielsinn.de) mit ihrer Art Direktorin Stefanie Fischer hat sich sehr große Mühe gegeben, um das umzusetzen, was mir wichtig war. Zum einen der Mensch, der natürlich in meinem geplanten Dokumentarfilm im Mittelpunkt stehen wird, zum anderen der Wolf, den die meisten Menschen in Deutschland willkommen heißen. Das Logo strahlt Energie aus und ist in sich stimmig. Um es zusammenzufassen: Das Logo ergibt viel Sinn!

Dieses Logo wird also jetzt das Erkennungszeichen sein, wenn es um "Menschen für Wölfe" geht. Geplant ist auch, das Logo auf einigen Merchandising-Produkten zu zeigen, die derzeit im Gespräch sind.

Auch der nächste Schritt ist bereits in Planung: Das Plakat und die Beschriftung unseres Filmbusses. Noch steht der ältere Volkswagen T4 in der Werkstatt. Er muss für den TÜV hergerichtet werden. Ideen zur grafischen Umsetzung gibt es schon und ich bin gespannt, was sich Stefanie Fischer, Myriam Mattusch mit ihrem Team von der Agentur Vielsinn einfallen lassen. Ich bin schon gespannt!

Was es sonst noch Neues gibt? Ich nutze jede freie Minute, um an meinem Treatment zu arbeiten. Es ist gar nicht so einfach, an einer festen Idee festzuhalten. Immer wieder kommen neue Gedanken herbeigeflogen, neue Personen melden sich, die auch ein Statement im Film abgeben wollen.


Was leider immer noch fehlt, ist der Restbetrag für meinen Grundbetrag von 15 000 Euro, den ich als Crowdfunding unter https://www.gofundme.com/menschen-fuer-woelfe angelegt habe. Das Geld benötige ich dringend, um u.a. Sachleistungen zahlen zu können, auch der Bereich Marketing ist nicht ohne ein Budget zu leisten. Hoffen wir, dass noch einige Menschen spenden, denen mein Dokumentarfilm wichtig ist. Natürlich würde ich mich freuen, wenn Ihr mein Crowndfunding weiter auf Euren Social Media-Kanälen teilt, oder anderen Menschen davon erzählt.

Liebe Grüße und bis bald!

Volker


80 Ansichten